Förderverein Altershilfe Muldental e.V.
 
   

Förderverein Altershilfe Muldental e.V., An den Birken 1, 04821 Brandis

 
Startseite
Wer wir sind
Aktuelles
Veranstaltungen
Projekte / Aufgaben
Ergebnisse
Sinngarten
Selbsthilfegruppen
Internetcafe
für Senioren
Vorträge
Ordophact
Brandis fit fürs Alter
Betreuungsangebote
Altershilfepreis
Ausstellungen
Sponsoren

Altersarmut jetzt vorbeugen! (30.10.2009)

Offener Brief des Vorsitzenden der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) an die Vorsitzenden der Fraktionen des 17. Deut-schen Bundestages

Sehr geehrte Damen und Herren,
der seit Jahren anhaltende Wertverlust der gesetzlichen Rente wird gern mit dem Schlagwort "Generationengerechtigkeit" begründet. Die nachfolgenden Generationen haben aber nichts davon, wenn sie selbst im Alter arm sind. Denn sie würde die Aus-höhlung der Gesetzlichen Rentenversicherung am härtesten treffen.
Die beginnende 17. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages muss dazu ge-nutzt werden, Verlässlichkeit und Transparenz und damit Vertrauen in die Gesetzli-che Rentenversicherung wiederherzustellen.
In ihrer Leipziger Erklärung bekennen sich die in der BAGSO zusammengeschlossenen 101 Seniorenverbände, die rund 13 Mio. Mitglieder in der Altersgruppe 50plus repräsentieren, zur Verantwortung der Älteren für nachfolgende Generationen: "Alle politischen, wirtschaftlichen und individuellen Entscheidungen sind darauf zu über-prüfen, ob sie geeignet sind, die aktuellen Lebensbedingungen zu verbessern, ohne die Zukunftschancen künftiger Generationen zu verschlechtern."
Was Generationengerechtigkeit wirklich bedeutet - in den Sozialsystemen ebenso wie bei der Bildung oder beim Klimaschutz, das muss dringend unter Beteiligung von Vertreterinnen und Vertretern aller Altersgruppen definiert werden.
Die BAGSO und ihre Mitgliedsorganisationen haben sich, wie Sie der beiliegenden Erklärung entnehmen können, beim 9. Deutschen Seniorentag 2009 intensiv mit die-sen Fragen befasst und stehen für einen Dialog zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Walter Link
Vorsitzender

Die Leipziger Erklärung finden Sie unter www.bagso.de/fileadmin/Aktuell/DST_2009/BAGSO_Leipziger_Erklaerung.pdf
Weitere Informationen erhalten Sie über das Pressereferat:
BAGSO e.V.
Ursula Lenz, Pressereferentin
Bonngasse 10
53111 Bonn
Tel.: 02 28 / 24 99 93-18
Fax: 02 28 / 24 99 93-20
E-Mail: lenz@bagso.de
URL: www.bagso.de

Bonn, 26.10.2009

zurück zur Übersicht

Copyright © Förderverein Altershilfe Muldental e.V. | Design Jens Abicht