Förderverein Altershilfe Muldental e.V.
 
   

Förderverein Altershilfe Muldental e.V., An den Birken 1, 04821 Brandis

 
Startseite
Wer wir sind
Aktuelles
Veranstaltungen
Projekte / Aufgaben
Ergebnisse
Sinngarten
Selbsthilfegruppen
Internetcafe
für Senioren
Vorträge
Ordophact
Brandis fit fürs Alter
Betreuungsangebote
Altershilfepreis
Ausstellungen
Sponsoren

Einschätzungen der Selbsthilfegruppe Alzheimer/ Demenz – Angehörige in Bennewitz

Die Berichte und Informationen zum Thema "Demenz" überschlagen sich in den Medien! Die Politik wollte 2011 als "Das Jahr der Pflege" initiieren! Es wird so getan als ob ein neues akutes Thema entstanden ist. Jeder will darüber berichten, will möglichst der Erste sein. Das ist sehr gut so, denn dieses alte Thema wurde bisher von den Angehörigen der an Alzheimer erkrankten im Verborgenen, mit viel Mühe, Verständnis und auch Leid getragen.

Die pflegenden Angehörigen haben sich mit der Bildung von Selbsthilfegruppen eigenständig die Möglichkeit geschaffen durch den Austausch ihrer Erfahrungen die Krankheit tiefgründiger zu verstehen. Sie können damit die für sie entstandenen  Aufgaben besser bewältigen, vor allem schadensfrei für sich selbst.

In Bennewitz wurde die SHG im Jahre 2008 gebildet. Inzwischen konnte mit Unterstützung der Gemeinde im Rathaus ein Beratungsraum (Zimmer 312) eingerichtet werden. Hier können jeweils Dienstag 15 – 17 Uhr Gespräche mit Mitgliedern der "SHG Alzheimer/Demenz Angehörige" geführt werden und jeden Donnerstag 10 -12 Uhr stehen Angestellte der Pflegedienste Kleegasse Wurzen und Bergstrasse Brandis für Fragen und Anliegen zur Verfügung. Beides, SHG und Beratungsbüro wurden auch über die Ortsgrenzen hinaus gut angenommen.

Immer noch  leisten pflegende Angehörige im Verborgenen aus unbegründeter Scham und anderen Gründen Enormes, um ihren Erkrankten ein befriedigendes Leben zu schaffen.
Aber irgendwann sind die Grenzen  erreicht und auch der Pflegende zerbricht.
Bitte helfen sie sich selbst und suchen frühzeitig den Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe.

Wir möchten mit weiteren Veröffentlichungen dazu beitragen, für Betroffene Wege zu zeigen, die die Pflege der Erkrankten zu Hause erleichtern. Vor allem müssen wir eine Lobby schaffen und Wissen verbreiten über die noch unheilbare sich aber rasant erweiternde Krankheit, "Demenz vom Typ Alzheimer".  Wir wollen durch Wissen um Verständnis für die Betroffenen und die Pflegenden werben.

Manfred H. SHG Bennewitz
15.2.2012

Zurück zu den Ergebnissen

Copyright © Förderverein Altershilfe Muldental e.V. | Design Jens Abicht